Dessert/ Schokoladiges

Schokoladenpudding selbstgemacht

schokoladenpudding_selbstgemacht, schokopudding_selbermachen, marylicious_pudding

Schokoladenpudding geht einfach immer. Warm serviert oder auch abgekühl, ich kann ihm nie wiederstehen! Nachdem ich euch hier schon einen Vanillepudding mit weißer Schokolade gezeigt habe, gibt es heute den Klassiker. Irgendwie habe ich es in letzter Zeit einen Fabile für Klassiker. Fragt mich nicht warum :D

schokopudding_leergegessen, foodphotography_at_work, beim_arbeiten_essen
SCHOKOLADENPUDDING, selbstgemacht

Als ich das Rezept vorbereitete, wollte ich eigentlich italienische Trinkschokolade zubereiten. Diese ist im Gegensatz zur Deutschen nämlich richtig schön dickflüssig. Fast kann man sie schon löfflen. Bei der Zubereitung habe ich dann aber ein wenig viel Stärke genutzt, sodass es schnell zu Pudding wurde. Das nächste Mal klappt es aber bestimmt!

Habt eine schöne Zeit <3

schokoladenpudding, menschenkontakt, frau_mit:pudding

Selbstgemachter Schokoladenpudding

Rezept drucken
Portionen: 1-2

Zutaten

  • 300 ml Milch
  • 25 g Kakaopulver
  • 15 g Stärke
  • 40 g Zucker

Zubereitung

1

Kakaopulver, Stärke und Zucker mit etwas Milch zu einer homogenen Masse vermengen. Milch erhitzen und die Kakaomasse langsam in die heiße Milch einrühren. Alles aufkochen und zwei, drei Minuten köcheln lassen. In Tassen füllen, warm genießen oder auch vor dem Verzehr abkühlen lassen.

Das interessiert dich sicherlich auch!

11 Kommentare

  • Antworten
    Jules
    9. April 2015, 09:21

    Uuui,
    ich bin ja auch so ein Fan von dicker Trinkschokolade und Pudding, dein Rezept werde ich defintiv mal ausprobieren :)

    Herzallerliebst,
    Jules

    • maria.p
      Antworten
      maria.p
      10. April 2015, 08:56

      Ohh ja!! Das freut mich wirklich sehr zu hören.
      Viel Spaß damit :)

  • Antworten
    Ronja
    9. April 2015, 09:49

    Es gibt nichts besseres als selbstgemachten (und am besten dann noch warmen) Pudding! :-) Wobei ich Vanille ein wenig lieber mag als die Schokovariante ;-) Bilder wie immer ganz toll, ich mag ab und zu auch gerne diese Bilder mit viel Leerraum, wie das erste, wenn du weißt, was ich meine :-)
    Lg Ronja

    • maria.p
      Antworten
      maria.p
      10. April 2015, 08:57

      Ich verstehe ganz genau, was du meinst, Ronja :) Geht mir genauso.
      Welchen Pudding ich mag, hängt bei mir immer total von der Stimmung ab. Mal so, mal anders. Da kann ich mich einfach nicht entscheiden.

      Fühl dich gedrückt!
      Allerliebst Grüße,
      Maria

  • Antworten
    scrapkat
    9. April 2015, 12:23

    Ooohj a wie fein! <3 Schokopuddig geht echt immer :) Und Trinkschokolade italienischer Art auch!
    Gruß scrapkat

    • maria.p
      Antworten
      maria.p
      10. April 2015, 08:58

      Da kann ich dir nur zustimmen!
      Liebste Grüße,
      Maria <3

  • Antworten
    Lony
    10. April 2015, 21:14

    Liebe Maria,

    ich kann Ronja nur zustimmen – Deine Fotos sind immer eine absolute Augenweide!!!

    Aber ich muss jetzt schnell wieder gehen – denn ich bekomme Schokoladenhunger – arrrrghh ;-)

    Have a lovely weekend!

    Lony x

    • maria.p
      Antworten
      maria.p
      11. April 2015, 18:46

      Ohh danke, liebe Lony <3 <3 <3
      Ganz arg lieben Dank für dein herzeliebes Kompliment!

      Dir auch ein wundervolles Wochenede,
      Maria

  • Antworten
    Rebecca
    14. April 2015, 20:40

    Hmmm das sieht so lecker aus, Pudding könnte ich auch nicht widerstehen ;)
    GLG rebecca

  • Antworten
    Lynn
    15. April 2015, 20:02

    Liebe Maria,

    danke, danke, danke für dieses Rezept!

    Sooo simpel und doch so lecker! :o) Habe meinen Pudding direkt aus dem kleinen Töpfchen, in dem ich ihn angerührt habe, gelöffelt.

    Da ich es aber etwas herber mag, habe ich nur 25g Zucker genommen.

    Mache weiter so, ich finde deinen Blog toll!

    Liebe Grüße aus Solingen, Lynn

    • maria.p
      Antworten
      maria.p
      21. April 2015, 22:27

      Liebe Lynn,

      sehr gerne!
      Ich freue mich total, dass dir der Pudding so gut gesschmeckt hat.

      Danke dir <3
      Durch Leser wie dich macht das Bloggen am Meisten Spaß!
      Liebe Grüße,
      Maria

    Hinterlasse einen Kommentar!