Frühstück & Brunch/ Kalte Küche

Rote Bete-Aufstrich

Rote_Bete_Aufstrich

Heute falle ich gleich mit der Tür ins Haus. Schaut euch die Farbe von diesem Rote Bete-Aufstrich an. Ist die nicht genial? Unglaublich? Wie aus dem Farbtopf gegriffen? Fast unecht erscheinend? Ich schwöre euch, ich hab an den Bildern eigentlich nicht großartig etwas verändert und die Farbe des Aufstriches habe ich nicht angerührt! Ich bin hin und weg – schon allein von der Farbe. Der Geschmack ist aber auch nicht zu verachten. Wenn ihr auch solche Rote Bete-Liebhaber seid wie ich, rennt gleich zum nächsten Supermarkt und serviert zum Abendbrot dieses pinke Wunder. Wenn ihr da noch nicht seid, probiert ihm auch aus. Schon alleine um euren Liebsten zu überraschen und Farbe auf den Teller zu bringen

Rote Bete_aufstrich

Rote Bete-Aufstrich

Rezept drucken

Zutaten

  • 2 vakuumierte Rote-Bete-Knollen
  • 1 EL Frischkäse
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

1

Rote Bete pürieren, Frischkäse dazu geben und nochmal kurz durchpürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Den Rote Bete-Aufstrich zu Brot und Kresse (als Kontrast) servieren. Genießen.

Außerdem habe ich durch eure Hilfe wirklich eine Wohnung in Hamburg gefunden. Ich werde mich für drei wundervolle Monate die Mitbewohnerin einer supernetten Grafikdesignerin nennen dürfen. Wenn das mal kein Grund zu feiern ist! Hamburg ich komme und ich freue mich auf dich wie bolle.

Eure Maria

Das interessiert dich sicherlich auch!

10 Kommentare

  • Antworten
    MissBlueberrymuffin
    10. März 2014, 09:26

    Alter Schwede! Das sieht so genial aus. Ich glaub ich mag eigentlich gar keine rote Bete, aber allein weil das so fantastisch aussieht, gebe ich ihr wohl noch eine Chance! :) Wahnsinns Farbe!

    Liebe Grüße, Miss B.

  • Antworten
    Tina
    10. März 2014, 09:51

    THINK PINK!!! :-)

    Und dann noch mit roter Beete – das ist der Traum!!

    Liebe Grüße
    Tina

  • Antworten
    Kathy
    10. März 2014, 10:39

    Die Farbe ist echt der Knaller! Wann geht es los nach Hamburg?

    • maria.p
      Antworten
      maria.p
      10. März 2014, 11:06

      Du hast recht! Schon in zwei einhalb Wochen. Ich freu mich schon so! :)

  • Antworten
    Ni von JuNi
    10. März 2014, 16:22

    Hallo Maria, der Aufstrich sieht so unglaublich lecker aus! ♥
    Schön, dass du eine Wohnung gefunden hast, lass es dir gut gehen in Hamburg & genieß die Zeit!
    LG, Ni von JuNi

    • maria.p
      Antworten
      maria.p
      10. März 2014, 20:24

      Dankeschön! Das werde ich!! :)

  • Antworten
    Laura
    10. März 2014, 20:55

    Ahhh, die Farbe! Genial! :D

  • Antworten
    Patricia
    11. März 2014, 15:55

    Wow, der Aufstrich sieht einfach super aus! So herrlich pink ; )
    Ich werde ihn sicherlich bald ausprobieren, ich liebe rote Bete : )

    Viele Grüße
    Patricia

  • Antworten
    Julia
    13. März 2014, 20:03

    Die Farbe ist ja der Hammer. Sieht fast radioaktiv aus! Ganz toll :-)

    Liebe Grüße
    Julia

  • Antworten
    Cora
    6. Mai 2014, 19:12

    Wow!!!
    Think pink vom Feinsten! :)
    Danke für diese Inspiration und die tollen Bilder!!!
    Alles Gute für Hamburg und liebe Grüße aus Rheinland-Pfalz,
    Cora

  • Hinterlasse einen Kommentar!